Ankündigung: Microsoft Edge Insider Programm

Microsoft baut deren Insider-Programme aus und kündigt das Microsoft Edge Insider Programm an! Teilnehmer erhalten einen exklusiven, frühen Zugriff auf neue Versionen des Internet Browsers und können nicht nur über Einfluss auf die Entwicklung nehmen, sondern auch wertvolles Feedback an Microsoft liefern. Diese Entwicklung ist dem radikalen Umbau von Microsoft Edge zu verdanken, der mit der Chromium-Engine einen neuen Unterbau erhält.

Mit dem Umbau von Microsoft Edge – dem Austausch der Engine, also dem zentralen Element eines jeden Internet Browsers – hat Microsoft einen Überraschungscoup gelandet: In Zukunft wird Microsofts Browser auf der Chromium-Engine aufbauen, die auch Google Chrome antreibt. Damit verspricht man sich nicht nur eine verbessertes Gesamterlebnis, sondern auch eine erhöhte Kompatibilität für alle Homepages sowie eine bessere Akkulaufzeit und Hardware-Integration. Gleichzeitig findet eine Entkoppelung der derzeit starken Bindung an das Betriebssystem statt. Erst dadurch wird das Microsoft Edge Insider Programm ermöglicht.

Ihr könnt euch ab sofort für das Insider-Programm registrieren:

Microsoft stößt damit eine neue Ära für den eigenen Internet Browser an, folgt mit diesem Schritt aber nur der bisherigen Öffnung des Unternehmens und der Fokussierung auf Open Source. Doch das Unternehmen versteht sich nicht nur als stillen Konsumenten von Open Source-Projekten, sondern hilft aktiv bei der Weiterentwicklung verschiedener Technologien und Produkte weiter. So möchte Microsoft die Barrierefreiheit verbessern und die Chromium-Engine stärker auf eine Bedienung per Touch ausrichten – eine Disziplin, in der Microsoft Edge bisher einsame Spitze ist.

Habt ihr Interesse an weiteren Microsoft Insider-Programmen? Dann schaut einmal auf meiner aktualisierten Übersicht vorbei:

Show CommentsClose Comments

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.