Thank you for visiting my homepage!

Search

FHDW Technology Night 2017

30. Juni 2017

Event der Microsoft Student Partner
Diese Veranstaltung wird von Microsoft Student Partnern (MSP) durchgeführt und organisiert. Microsoft Student Partner sind vor allem eines: technikverrückt. Sie haben Lust, sich über ihr Studium hinaus mit Technologie zu beschäftigen, dabei Qualifikationen für das spätere Berufsleben zu sammeln und sich ein Netzwerk aufzubauen. Weitere Informationen findest du auf www.studentpartners.de. Sprich uns gerne auf dem Event an, falls du Fragen hast.

FHDW Technology Night 2017

Ein Abend. Pure Technologie. Innovationen. Technik. In gemütlicher Abendstimmung stellen euch Microsoft Student Partner, erfahrene FHDW-Studenten und grandcentrix GmbH die neusten Trends der IT-Branche vor – Verpflegung inklusive!

Datum
Freitag, den 30. Juni 2017, 17:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Veranstaltungsort
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Adresse
Hauptstraße 2, 51465 Bergisch Gladbach (Gebäude D, Raum <Raum>)

Event

Beschreibung

Nach der sehr erfolgreichen FHDW App Night 2017 im März geht es einen weiteren Abend darum, die neusten Innovationen, Trends und Technologien von Microsoft und aus der IT-Branche zu erkunden. Microsoft Student Partner, FHDW-Studenten und grandcentrix GmbH werden euch über IoT, Cloud, Bots und intelligente Assistenten berichten. Der Abend ist für Technologiebegeisterte, professionelle Entwickler und solche, die es einmal werden möchten, ein absolutes Muss! Auch Studenten und Interessierte anderer Fachrichtungen werden garantiert ihren Spaß haben!

Anmeldung

Agenda

17:30 Uhr / Begrüßung

Lennart Wörmer und Dr.-Ing. Alexander Brändle werden euch ein Briefing über den Abend der FHDW Technology Night 2017 geben.
Dr.-Ing. Alexander Brändle / Gastgeber und Leiter FHDW-Campus Bergisch Gladbach
Lennart Wörmer / Organisator, Microsoft Student Partner und FHDW-Student

18:00 Uhr / <Vortrag>

// Beschreibung folgt…
Sven Scharmentke / Senior Microsoft Student Partner

19:00 Uhr / Building Digital Products

// Beschreibung folgt…
Ralf Rottmann / Managing Partner der grandcentrix GmbH

20:00 Uhr / Pizzapause

Endlich Abendessen! Um dein Magengrummeln im Zaum zu halten und den Energiehaushalt wieder richtig in Schwung zu bringen, ist für ausreichend Pizza gesorgt. Freigetränke wie Red Bull sind ebenso inklusive. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich mit den anderen Sprechern und Teilnehmern auszutauschen und sich über Studienmöglichkeiten der FHDW zu informieren.

20:30 Uhr / Xamarin: Inhuman Connections

// Beschreibung folgt…
Marius Mertens / FHDW-Student

21:30 Uhr / Apps mit Gefühlen?

Die Frage, über die fast jeder philosophiert: Ist künstliche Intelligenz möglich? Die Frage bleibt wahrscheinlich noch offen, aber wir kommen mit den Cognitive Services von Microsoft sehr nah dran. Ich zeige euch, wie die Zukunft von Apps aussehen könnte mithilfe von Microsoft-Technologien und Swift.
Vladimir Danila / Microsoft Student Partner

22:30 Uhr / Verlosung

Als krönender Abschluss werdet ihr im Rahmen einer Verlosung mit den neusten Gadgets der Technik versorgt.

Preise

Goodies, Giveaways, Gadgets oder T-Shirts – für jeden ist etwas dabei. Dank unserer Sponsoren kannst du mit ein wenig Glück sowohl in den Vorträgen einiges an coolen Sachgegenständen gewinnen. Viel Erfolg!

Informationen

Zielgruppe

Die FHDW Technology Night 2017 ist grundsätzlich für Technologiebegeisterte ausgelegt. Dabei spielt es keine Rolle, ob du ein Schüler, ein Student oder bereits ein Berufstätiger bist. Auch Studierende und Interessenten anderer Hochschulen sind herzlich Willkommen.

Wenn dich IoT, Cloud, Bots und intelligente Assistenten begeistern können, bist du hier genau richtig. Die Teilnahme ist kostenlos. Die vorhandenen Plätze werden auf einer „first-come, first-served“-Basis vergeben. Melde dich daher bitte rechtzeitig an und sichere dir ein Ticket! Studierende und Interessenten anderer Hochschulen sind gerne willkommen.

Fragen und Antworten

Ist die Teilnahme kostenlos?

Ja, die Teilnahme ist komplett kostenlos. Du kannst sogar mit einem Plus nach Hause gehen, weil es viele coole Preise zu gewinnen gibt.

Wann soll ich anreisen?

Der erste Vortrag der FHDW Technology Night 2017 beginnt planmäßig um 17:30 Uhr. Damit die Agenda ohne Zeitprobleme eingehalten werden kann, raten wir zu einer Ankunft um 17:15 Uhr am Veranstaltungsort. Von den S-Bahn-Haltestellen „Duckterath“ sowie „Bergisch Gladbach“ dauert es in etwa 10-15 Minuten zu Fuß.

Wie sieht es mit der Versorgung aus?

Für genügend Essen und Trinken ist durch den Sponsor grandcentrix GmbH gesorgt. Cola und Red Bull halten dich wach und bringen deinen Energiehaushalt in Schwung. Vegetarier werden bei der Pizzabestellung berücksichtigt.

Muss ich etwas mitbringen?

Nein. Stifte und Blöcke zum Mitschreiben werden zur Verfügung gestellt. Falls du Fragen zu einem IT-Projekt von dir hast oder Sessions auf deinem Notebook nachvollziehen möchtest, kannst du dieses gerne mitnehmen.

Ist die Veranstaltung barrierefrei?

Leider ist die Veranstaltung nicht barrierefrei. Bitte kontaktiere mich, falls du einen barrierefreien Veranstaltungsort benötigst und wir werden gemeinsam versuchen, eine Lösung zu finden.

Darf ich Freunde mitnehmen?

Alle Teilnehmer müssen sich zwecks der Planung für Essen und Getränke anmelden. Empfehle deinen Freunden dieses Event und bringe sie dazu, sich auch anzumelden.

Darf ich Fotos machen?

Gerne darfst du Fotos machen. Wir werden jedoch auch Fotos machen (auf denen du gegebenenfalls zu sehen bist) und diese über unsere sozialen Kanäle teilen.

Anregungen oder Fragen?

Schreibe mir einfach eine E-Mail und deine Frage wird beantwortet.

Veranstaltungsort

Das Event findet an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Bergisch Gladbach (nahe Köln) statt.

Rückblick

Rezensionen

// wird aufgeführt, sobald verfügbar

Social Media

// wird aufgeführt, sobald verfügbar

0.Comments

    Leave a Comment