Empower Your Studies With PowerApps (15.02.2019)

16:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW), Hauptstraße 2, 51465 Bergisch Gladbach

Erfahre, wie einfach du deine eigene App erstellen kannst! Und das ganz ohne Programmierkenntnisse! An diesem Abend lernst du in einem Workshop alles Wichtige rund um Microsoft PowerApps und angrenzende Technologien und Produkte. Erstelle in einem Team einen innovativen Business Case unter Verwendung von Microsoft PowerApps sowie eine kreative Präsentation. Unterstützung erhältst du mit deinem Team dabei von Experten. Die besten Präsentationen werden mit hochwertigen Preisen belohnt.

Agenda

16:00 Begrüßung

Alle Teilnehmer werden von mir, Organisator der Veranstaltung, herzlich begrüßt. Wir besprechen das Rahmenprogramm und ein paar grundsätzliche Dinge, wie beispielsweise die Bildung von Teams für die spätere Projektphase. Dann kann es auch schon losgehen.
Lennart Wörmer

16:30 Einführung in Microsoft PowerApps

Erhalte eine Einführung in Microsoft PowerApps – ein spannendes, zukunftsorientiertes und hochintegriertes Produkt von Microsoft. Dazu berichten wir dir von einigen innovativen Business Cases und zeigen, wie du eigene Apps ganz ohne Programmierkenntnisse erstellen kannst.
Lennart Wörmer

17:15 Galaktische Business Cases

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch – sei es in Smartphones, Kameras, in der Regelung des Verkehrs oder bei der Bekämpfung von Kriminalität. Auch Microsoft PowerApps lassen sich mit spannenden Szenarien der künstlichen Intelligenz und Big Data mit Microsoft Power BI und Cognitive Services verbinden.
Marek Matuszewski

18:00 Experimentierphase

Deine Zeit ist gekommen, um dir ein eigenes Bild von Microsoft PowerApps und angrenzenden Technologien und Produkten zu machen. Richte dir dein Arbeitsumfeld ein, experimentiere und denke dir ein paar coole Anwendungsszenarien für dein Team aus.
Lennart Wörmer und Marek Matuszewski

18:45 Pizzapause

Endlich Abendessen! Um dein Magengrummeln im Zaum zu halten und den Energiehaushalt wieder richtig in Schwung zu bringen, ist für ausreichend Pizza gesorgt. Freigetränke sind ebenso inklusive. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich mit den anderen Sprechern und Teilnehmern auszutauschen und Vitamin B aufzufrischen. Ganz wichtig jedoch: Du solltet die Zeit nutzen, um dich in deinem Team auf die folgende Kreativphase vorzubereiten!

19:30 Kreativphase

Die wichtigste Phase des Abends beginnt: Erstelle mit deinem Team einen Business Case, eine dazugehörige App sowie eine Präsentation für die Projektvorstellung. Ihr erhaltet Unterstützung durch Lennart und Marek – zwei Experten auf dem Gebiet von Microsoft PowerApps.
Lennart Wörmer und Marek Matuszewski

22:00 Projektvorstellung

Alle Teams treffen sich und stellen ihre Projekte der Jury und den anderen Teams vor. Für die Präsentation hat jedes Team in etwa 5-7 Minuten Zeit. Die Entwicklung eurer Projekte muss zu diesem Zeitpunkt abgeschlossen sein.
Lennart Wörmer und Marek Matuszewski

22:45 Verlosung und Siegerehrung

Als krönender Abschluss werden die besten Projekte mit Preisen belohnt. Zudem findet eine Verlosung unter allen Teilnehmern statt.
Lennart Wörmer

Gewinnspiel

Jeder Teilnehmer hat die Chance, einen Hauptgewinn zu gewinnen. Zudem gewinnt jeder Teilnehmer des Team mit der besten Präsentation eine bunte Vielfalt an Preisen. Insgesamt gibt es Folgendes abzustauben:

  • LinkedIn Premium für jeden Teilnehmer
  • hochwertige Tassen mit Event-Branding
  • Gewinner-Handtuch zur Vorfreude auf die Badesaison
  • Goodies von LinkedIn, REPLY und der FHDW
  • Schokolade für ganze Kerls
  • Schokolade für seute Deerns
  • Schokotaler zum Genießen der kleinen Momente im Leben

Mitwirkende

  • Lennart Wörmer Organisator, Microsoft Student Partner, Microsoft MVP und Consultant bei Cluster Reply
  • Marek Matuszewski Manager „Artificial Intelligence“ bei Cluster Reply

Ein herzlicher Dank geht zudem an Roberto Seidel, der die Veranstaltung mit tollen Fotos festgehalten hat!

Sponsoren

Dass dieses fantastische Event zustande kommt, ist maßgeblich folgenden großzügigen Sponsoren zu verdanken. Vielen Dank!

Show CommentsClose Comments

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.